facebooklogoklein1

twitterlogo

WordpressLogo

RSSFeedLogo

MIBA

 

© 2020 König Film, München

Neu in unserem Streamingprogramm:

48. Modellbahn Umschau - Lasercut & Modellstraßenbahnen

48. Modellbahn Umschau

Seit 1. September ist auf Bahnwelt TV wieder eine neue Folge der Modellbahn Umschau zu sehen. In der 48. Folge gibt der belgische Modellbauer Rik Martens Tipps, wie man Gebäudemodelle mit einem Lasergravierer vorbildlich selber baut. Den Hauptteil bildet unser Bericht über „Kleine Bahn ganz groß“ mit den interessantesten Anlagen auf der 16. Internationalen Modellstraßenbahn-Ausstellung in München. Darunter die Albtalbahn-Modulanlage der Modell- und Eisenbahnfreunde Karlsruhe, die H0-Anlage des Modellstraßenbahnclub Dresden, die Straßenbahnmodelle der Spur-IIm-Freunde aus Berlin, Nürnberg, Leipzig, Dresden und Erfurt, die Modulanlage der Magdeburger Straßenbahnfreunde und die der Modellbaugruppe des Vereins Historische Trambahnen Turin. Zum Filmstart auf das Foto klicken.

Die 4 meistgesehenen Videos auf Bahnwelt TV:

BW008Molli

Auf schmaler Spur in die Kühlung

Das meistgesehene Video im August war unser Video über eine besondere Schmalspurbahn: Die dampfbetriebene Bäderbahn von Bad Doberan zum Ostseebad Kühlungsborn von 1886. Sie ist die einzige Schmalspurbahn in Ostdeutschland mit 900 mm-Gleis. Ihr Streckenanfang führt mitten durch die Straßen von Bad Doberan. In diesem Video sehen Sie den "Molli", wie die Bäderbahn auch genannt wird, noch vor seiner Privatisierung im Jahr 1995.

47. Modellbahn Umschau

47. Modellbahn Umschau

Auf Platz 2 kam die 47. Folge mit einer Messe-Nachlese über weitere Neuheiten der Modellbahn- und Zubehörhersteller auf der 71. Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg. Den Hauptteil dieser Folge bildet aber der 2. Teil von vorbildlichen Modellbahnanlagen auf der 7. Internationalen Modellbahnausstellung in Berlin. Darunter die Kompaktanlage von Rainer Tielke mit der Doppelstockbrücke über die Mosel bei Bullay in der Baugröße Z.

Brockenbahn

Von Mythen und Sagen - Mit der Bahn in den Harz

Den 3. Platz erreichte unsere Urlaubsempfehlung: Der Brocken und das Bodetal. Von Wernigerode geht es mit einem Zug der Harzer Schmalspurbahnen auf den höchsten Berg im Harz. Der Brocken ist ein Mythos. Ein Ort, um den sich Geschichten von Hexen und Gespenstern ranken. Ein weiterer sagenhafter Ort im Harz ist Thale, ein Naturreservat am Eingang des wildromantischen Bodetals.

Albulabahn

Die Albulabahn

Unter den vier meistgesehenen Videos im August ist wieder unser Video über die Albulabahn. Sie ist Teil des Streckennetzes der Rhätischen Bahn und verbindet Thusis am Hinterrhein mit dem Kurort St. Moritz im Engadin. Die gut 60 Kilometer lange Strecke gehört mit ihren 144 Brücken, 42 Tunnels und zahlreiche Galerien zu den spektakulärsten Schmalspurbahnen der Welt. Der Film zeigt eine Fahrt von Chur nach St. Moritz.

 

Das komplette Streamingprogramm hier >>

item2

Video on Demand für Eisenbahnfreunde

WERBUNG

Fine Models Modellbau

Willkommen auf

BW001Trailer

Aktuell im Bahnwelt-Blog:


Neu: Programmvorschau

Bahnwelt TV auch als App

Bahnwelt TV auf SmartTV

Unsere Filme ohne Flash
 

Newsletter abonnieren

Brief1a
Keinen Film verpassen
und Preise gewinnen mit unserem kostenlosen Newsletter. Zum Abo auf den Briefumschlag klicken.
 

Hier gibt es unsere App

AppStoreApple

AppstoreGoogle3

AppStoreAmazonFireTV

BahnweltTVLogo26